LUBW / RENN.süd

Ideenportal "Werkzeugkasten des Wandels" bringt Nachhaltigkeit vor Ort voran

Die Aufgabe

Die vier RENN (Regionales Netzstellen Nachhaltigkeitsstrategien)sind ein bundesweites Netzwerk zur Unterstützung und Vernetzung von Akteur*innen für nachhaltiges Handeln. Die regionale Netzstelle RENN.süd wollte eine Plattform zum Thema nachhaltiger Wandel schaffen, die für Akteur*innen aus zivilgesellschaftlichen Nachhaltigkeitsinitiativen, Kommunen und Landkreisen Impulse, Inspiration und konkrete Werkzeuge zur Umsetzung präsentiert.

Die Herausforderungen

Außer den vielen unterschiedlichen Bildern aus den vorbereiteten Projektcases gab es zunächst kein Bildmaterial, das die verschiedenen Themenfelder visuell hätte begleiten können.

Die Lösung

Um die verschiedenen Themenbereiche von „Slow-Food“ bis hin zu „Kommunale strategische Nachhaltigkeitsprozesse“ zu visualisieren, entwickelten wir einen leichtherzigen, unverkrampften Illustrationsstil. Die Illustration lockern die Inhalte auf und sollen mit ihrer sympathischen Art zum Mitmachen animieren.

Die Umsetzung

Realisiert wurde die Seite auf Basis des TYPO3-Baukastens. Für die Projektdarstellung wurde ein eigenes Template entwickelt. Die insgesamt über 130 Projektinfos wurden nicht manuell eingepflegt, sondern über einen vorstrukturierten XML-Import eingespielt.

Das Ergebnis

Eine Seite zum Entdecken, Mitmachen, Selber machen, Weiterdenken!