Jobs

Ausbildung Fach­informatiker (m/w/d) – Fachrichtung Anwendungs­entwicklung

Die Netzbewegung ist eine Agentur für digitale Erlebnisse und

realisiert innovative Lösungen für Web, soziale Netzwerke und mobile

Endgeräte. Als Agentur für digitales Entertainment stehen wir fast jeden

Tag vor anderen, immer neuen und extrem spannenden Aufgaben. Routine

und Langeweile sind für uns Fremdwörter.

Zu unseren Kunden zählen u. a. HARIBO, TEEKANNE, Griesson - de Beukelaer, VTECH, SUPER RTL oder SWR.


Wir bilden auch 2020 wieder aus und

bieten einen Ausbildungsplatz für eine(n) Fachinformatiker(in) -

Fachrichtung Anwendungsentwicklung.

Du kennst dich bereits mit PHP, MySQL

und JavaScript aus und hast schon erste eigene Webprojekte

realisiert? Du hast den Anspruch, ein richtig professioneller Web-Entwickler zu werden und du bist bereit, alles für dein Ziel zu geben? Dann solltest du dich bei uns bewerben. Du hast bei uns

bereits während deiner Ausbildung die Möglichkeit, an anspruchsvollen Projekten für große Marken im Team mitzuarbeiten.  

Dafür möchtest du über kurz oder lang entwickeln und arbeiten:

Brand- und Corporate Websites für internationale Unternehmen und Marken in responsive Design

  • Promotion Sites und HTML5-Online Games
  • WebApps für Smartphones und Tablets
  • Online-Shops
  • Online-Konfiguratoren und –Tools
  • Standalone Applikationen

Das erwartet dich bei der Netzbewegung:

  • Projekte, die dich fordern und Kollegen, die dich fördern
  • Ausbildung in einem dynamischen und spannenden Umfeld
  • Ein interdisziplinäres Team mit vielen Experten aus unterschiedlichen Bereichen
  • Spannende und kreative Projekte für international tätige Unternehmen und bekannte Marken
  • Ein professionelles Team mit flachen Hierarchien und angenehmer Arbeitsatmosphäre
  • Kostenlose Kaffee- und Getränkeflat, Obst- und Müsli-Bar
  • Agentur-Lounge

Möchtest du etwas mit uns bewegen und dich rasant weiterentwickeln? Dann freuen wir uns auf deine Bewerbung an ausbildung@netzbewegung.com.

Ansprechpartner: Alwin Roppert